Fortbildungen

Hier finden Sie unsere Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte im Jahr 2019.

 

Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Wir kommen auch in Ihre Einrichtung. Nehmen Sie bei Interesse gerne Kontakt mit uns auf.


Mit Kindern in die Natur

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte

 

Zwei eigenständige Termine in 2019 (1x Frühling / 1x Herbst)

Samstag, 6. April 2019, 9:00 bis 16:00 Uhr

Samstag, 28. September 2019, 9:00 bis 16:00 Uhr

 

Wie können wir Kinder gut auf ihrem Weg in die Natur begleiten?

Was ist hilfreich für eine tiefere Verbindung zur Natur?

 

Aus eigener Erfahrung und durch wissenschaftliche Erkenntnisse wissen wir, wie wichtig das Sein in der Natur für uns und unsere Kinder ist. Wir Menschen sind ein Teil der Natur und doch verlieren viele von uns zunehmend den Kontakt. Mit dieser Erkenntnis wächst der Wunsch nach draußen zu gehen und unsere Verbindung zur Natur zu vertiefen.

 

Themenbereiche der Fortbildung:

- Einblick in die Wildnispädagogik

- Kinder in der Natur begleiten

- Kunst des Fragenstellens

- Orientierung am natürlichen Kreislauf

- Hinweis auf Gefahren

- Praxistipps und Austausch

 

Der Referent bringt im Dialog mit den Teilnehmer*innen seine langjährige Praxiserfahrung aus der Arbeit in Wald- & Hauskindergärten in die Fortbildung ein. Wildnispädagogik basiert auf dem über Generationen bewahrten und weitergegebenen Wissen der Naturvölker, die im engen Kontakt von und mit der Natur gelebt haben.

 

Die Fortbildung richtet sich an Einsteiger*innen und Erfahrene aus pädagogischen Berufsfeldern. Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Fortbildungsbescheinigung.

 

Referent für diese Fortbildung ist David Döring.

 

Die Fortbildung findet im Freien statt. Der Veranstaltungsort in/bei München wird noch bekanntgegeben (mit MVG erreichbar). Anmeldung erforderlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen per Email.

 

Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Limitiertes Frühbucherangebot vorhanden (so lange der Vorrat reicht).

 

Fortbildung "Mit Kindern in die Natur"

95,00 €

  • Freie Plätze

Kraft schöpfen in der Wildnis

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte

 

Zwei eigenständige Termine in 2019 (1x Frühling / 1x Herbst):

Samstag, 11. Mai 2019, 9:00 bis 16:00 Uhr

Samstag, 12. Oktober 2019, 9:00 bis 16:00 Uhr

 

Wie sammeln wir Energie für unseren - oft sehr fordernden - pädagogischen Alltag?

Wie kommen wir tiefgehender mit der uns umgebenden Natur in Kontakt?

 

Wir gehen hinaus in die Wildnis und verbinden uns mit der Natur, um Kraft für unseren Alltag zu schöpfen. Dort erlernen und erproben wir grundlegende wildnispädagogische Übungen/Techniken und tauschen uns im Kreis der Teilnehmer*innen aus. An diesem Tag der Selbstfürsorge sammeln wir wertvolle Werkzeuge, um unsere Resilienz in Verbindung mit der Natur zu stärken und zu erhalten. Alle Übungen sind geeignet, um diese später im Alltag eigenständig einzusetzen.

 

Die Fortbildung richtet sich an Einsteiger*innen und Erfahrene aus pädagogischen Berufsfeldern. Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Fortbildungsbescheinigung.

 

Referent für diese Fortbildung ist David Döring.

 

Die Fortbildung findet im Freien statt. Der Veranstaltungsort in/bei München wird noch bekanntgegeben (mit MVG erreichbar). Anmeldung erforderlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen per Email zugesandt.

 

Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Limitiertes Frühbucherangebot vorhanden (so lange der Vorrat reicht).

 

Fortbildung "Kraft schöpfen aus der Wildnis"

85,00 €

  • Noch wenige freie Plätze

Mit Kindern durch den natürlichen Jahreskreis

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte

Samstag, 25. Mai 2019, 10:00 bis 16:00 Uhr

 

Wie können wir mit Kindern den natürlichen Jahreskreis erleben?
Welche Bedeutung haben die verschiedenen Sonnen- & Mondfeste ursprünglich?
Wie können wir die Jahreskreisfeste und ihre Qualitäten gut in den Alltag der Kinder einweben?

 

Wir Menschen sind in zahlreichen zyklischen Abläufen mit der Natur verbunden. In der Fortbildung achten wir darauf, wie die Natur durch den Kreislauf der Jahreszeiten zu uns und den Kindern "spricht". Wir erkennen wundervolle Geschenke der Natur und wie wir diese für uns nutzen können. Wir drücken uns aus in Kunstwerken, Geschichten, Liedern, Festen, Ritualen und Symbolen.

 

Geeignet für Einsteiger*innen und Erfahrene aus pädagogischen Berufsfeldern. Sehr praxisorienterte Fortbildung: das Gelernte läßt sich einfach in den Alltag integrieren. Schwerpunkt ist die Anwendung im Kindergarten, eine Übertragung auf andere Zielgruppen ist gut möglich. Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Fortbildungsbescheinigung.

 

Referentin für diese Fortbildung ist Conny Schlott.

 

Die Fortbildung findet im Freien auf dem Gelände eines Waldkindergartens in der Nähe von Freising statt. Anreise mit eigenem Fahrzeug (Abholung ab S-Bahn-Station Freising nach vorheriger Absprache gerne möglich). Anmeldung erforderlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen per Email zugesandt.

 

Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Limitiertes Frühbucherangebot vorhanden (so lange der Vorrat reicht).

 

Fortbildung "Mit Kindern durch den natürlichen Jahreskreis"

95,00 €

  • Freie Plätze

Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Wir kommen auch in Ihre Einrichtung. Nehmen Sie bei Interesse gerne Kontakt mit uns auf.

 

Infos zu unseren pädagogischen Fortbildungen (z.B. neue Angebote/Termine) erhalten Sie auch in unserem Newsletter.